BadmintonClub

Sieben auf einen Streich

Lena Bregulla, Josepha Hart und Nils Fischer holen 7 Siege bei letzter Bezirksrangliste

Sie kamen, sahen und siegten: Nils Fischer, Lena Bregulla und Josepha Hart
Sie kamen, sahen und siegten: Nils Fischer, Lena Bregulla und Josepha Hart

Bad Kissingen war die letzte Station der diesjährigen Bezirksranglisten im Badminton. Hier ging es außer um gute Platzierungen auch um die Qualifikation für die Nordbayerischen Ranglisten. Was die guten Platzierungen anging stachen drei Spieler/innen vom BC Bad Königshofen ganz besonders hervor – das waren Lena Bregulla (U13 bzw. U15), Josepha Hart und Nils Fischer (beide U19). Die drei schafften das Kunststück, bei sieben Starts auch alle sieben Wettbewerbe zu gewinnen und sich darüber hinaus in allen neun überhaupt möglichen Disziplinen auch für die Nordbayerischen Ranglisten zu qualifizieren.

Ebenfalls gute Platzierungen gab es für Tabea Bauer und Isabel Erhard (2. Platz Doppel U17), Tanja Endres und Max Dümpert (2. Platz Mixed U15), Tanja Endres (2. Platz Einzel U15) und Max Dümpert (4. Platz Einzel U15).

Qualifiziert für die Nordbayerischen Ranglisten haben sich:
U13 → Lena Bregulla: Einzel, Doppel und Mixed
U15 → Tabea Bauer: Einzel, Doppel
U15 → Max Dümpert: Doppel
U17 → Isabel Erhard: Doppel
U19 → Josepha Hart: Einzel, Doppel und Mixed
U19 → Nils Fischer: Einzel, Doppel und Mixed

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen