BadmintonClub

U19 Mannschaft beendet die Saison mit zwei 8:0 Siegen

Bild 1

 

 

Hinten von links: Marius, Sabine, Julia, Nils, Linus und Leonhard

Vorne von links: Josepha, Jakob und Leander

Auf dem Bild fehlen: Sandra und Niklas

 

 

 

Am Sonntag 16.06. um 13.00 Uhr war auch für die U19- Mannschaft die Liga-Saison beendet – in den beiden noch ausstehenden Spielen gegen die TG Schweinfurt und die SG Iphofen/DJK Wiesentheid hatte man zuvor standesgemäß jeweils mit 8:0 gewonnen. Leider hat es diese Mal – nach zuvor 2 gewonnenen Meisterschaften in der U19 – nicht zum 1. Platz gereicht, da man beim Rückrundenspiel gegen Ochsenfurt wegen einer fehlenden Dame nur Unentschieden spielte. Aber auch mit dem 2. Platz sind alle zufrieden, ist die Mannschaft doch trotzdem in allen Kategorien (Spiele, Sätze und Spielpunkte) besser als der ‚Meister’ Ochsenfurt. Allen Spielerinnen und Spielern Herzliche Glückwünsche.

Vielen Dank auch an alle Spenderinnen und Spendern von Kaffee, Kuchen, Obst, etc., die nicht nur bei den Spielen der U19, sondern auch bei allen anderen Heimspielen, immer für ein  tolles Buffet sorgten.

Nach dem Abschluss der Liga-Saison 2012-2013 gilt nun die ganze Aufmerksamkeit den noch ausstehenden beiden BBV-Ranglisten und danach evtl. sogar noch den Südostdeutschen Ranglisten. Dazu allen Beteiligten noch VIEL ERFOLG!

 

Bericht und Photo: Günter Fischer

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen